VGH-Cup 2017

Der VGH Cup wurde am Sonntag,den 22.01.2017 zum 15. Mal ausgespielt. Er ist das unumstrittene Hallen-Fußballevent für C-Junioren (U-14) in Schaumburg.

Auch  in dieser Auflage gelang es dem Organisationsteam um Uwe Gassmann, ein namhaftes Starterfeld, gespickt mit den Nachwuchsteams der „Großen“, nach Bückeburg zu holen.

Pokalgewinner wurde erstmals nach etlichen Teilnahmen Borussia Dortmund

Anfahrtsadresse:
Kreissporthalle Bückeburg
Lulu-von-Strauß-und-Thorney-Str. 30
31675 Bückeburg

Zur Anfahrt:>Hier bitte klicken<

Weitere Infos zum Cup auch auf Facebook: "VGH Cup / VGH SHG Cup"

Presseartikel zum VGH-Cup 2017

>VfL trifft auf Hannover 96< >VGH-Gruppen stehen fest< >Nachwuchs der Bundesligateams in Bückeburg<>Bundesligisten in Bückeburg<

>Borussia Dortmund gewinnt VGH-Cup<>Tolle Spiele mit Fair Play<>Borussia Dortmund gewinnt den VGH-Cup des VfL Bückeburg<

>VGH-Turnierheft 2017<

Hier gibt es weitere Informationen zu den teilnehmenden Teams soweit vorhanden:

Arminia Bielefeld  Borussia Dortmund Eintracht Braunschweig FC St Pauli Hannover 96 KSV Baunatal   VfL Wolsburg  Bohemians Praha     VfL Bückeburg   VGH Allstars Schaumburg

Hier geht es zur aktuellen Turnierübersicht des VGH-Cups: >><<

 

Die Gruppeneinteilung:

 

 Spielplan Grp 1 :

 

 Spielplan Grp 2 :

News

Schiedsrichterlehrgang des NFV-Kreises Schaumburg 2020 geplant

Der Schiedsrichterausschuß möchte im Neuen Jahr wieder einen Schiedsrichter-Anwärter Lehrgang starten.

Beginn ist Mittwoch 26. Februar 2020 - Ort wird noch festgelegt. Es werden ca 5 bis 6 Lehrabende durchgeführt mit einer Abschlußprüfung.

Der Lehrgang wird ONLINE begleitet.

Mindestalter 14 Jahre

Ich bitte um Anmeldungen (Name - Geb. Datum - Anschrift - Mailadresse - Verein) an meine Anschrift - siehe unten.

Mit dem Aussetzen des Punktabzuges ist der Schiedsrichterbestand im NFV-Kreis Schaumburg extrem zurückgegangen. Zukünftig werden immer öfter Spiele ohne Schiedsrichter stattfinden. Auch unser VfL ist davon betroffen. 

Wer sich kurzfristig zum Schiedsrichter ausbilden lassen möchte kann sich bei unserem Schiedsrichterobmann Volker Pfeiffervolker.pfeiffer1@web.de , Tel.:0162-2339401 anmelden.