B1-Junioren: VfL Bückeburg - JFV Norden...

12 Jun 2017 - 08:38

Zum letzten Saisonspiel war JFV Norden im Jahnstadion zu Gast. Für beide Mannschaften ging es nicht mehr um viel, dennoch entwickelte sich ein sehr intensives und temporeiches Spiel bei sommerlichen Temperaturen. Wir hatten zunächst mehr Spielanteile und konnten uns einige gute Torchancen erspielen. Norden zunächst darauf bedacht, den Ball in der Abwehr laufen zu lassen und dann immer wieder mit langen Bällen auf die schnellen Außen oder ins Zentrum zur Kopfballverlängerung. Kurz vor der Halbzeit hatten Christopher Dath und Elias Kohnert die große Möglichkeit zur 1:0 Halbzeitführung. Der Torwart von Norden parierte gut und leitete einen direkten Konter ein. Der Stürmer von Norden war nur durch ein Foul zu stoppen. Elfer für Norden und das 1:0 durch Philipp Pupkes. In der Halbzeitpause mussten unsere Jungs erst wieder wachgerüttelt werden. Kopf hoch, Brust raus und nochmal 40 Minuten Gas geben. In der 49 Minute wurde Christopher Dath im Strafraum gefoult. Miles Sydow trat an und verwandelte sicher zum 1:1. Unsere Jungs erhöhten nochmals den Druck. Norden wurde bereits früh in der eigenen Hälfte beim Spielaufbau gestört und in der 65 Minute konnte Miles Sydow zupacken, umkurvte den Torwart und schob zum 2:1 ein. Gleich im Gegenzug allerdings die kalte Dusche. Ein Flanke von der linken Seite konnte Keno-Frank Hinrichs zum 2:2 Ausgleich nutzen. So blieb es auch bis zum Ende der Partie. Beide Seiten lieferten sich ein starkes letztes Saisonspiel.

Unsere Jungs haben bis zum Ende alles gegeben. Die Einstellung, die Trainingsbeteiligung und auch der Teamgeist innerhalb der Mannschaft stimmte zu 100%. Die Erfahrung in der B-Jugend Niedersachsenliga mitspielen und mithalten zu können, macht einen Trainer dann auch stolz. Alle Jungs haben sich in diesem Jahr persönlich und spielerisch enorm weiterentwickelt. Leider hat es am Ende nicht gereicht. In einigen Spielen fehlte dann einfach das Quentchen Glück oder die Gegner waren einfach zu stark. Ein Großteil der Mannschaft geht im nächsten Jahr in der A-Jugend an den Start, einige Jungs bleiben noch ein Jahr in der B-Jugend. Jann Kiupel, Phil Grohn und Kevin Dörlitz werden den Verein am Ende der Saison verlassen.

News

U-23 zum Lokalderby nach Stadthagen; Auftakt für Landeligaelf gegen Eilvese

Nach dem Auftaktsieg gegen Letter tritt die U-23 zum Auswärtsspiel heute abend beim FC Stadthagen an. Anstoß ist um 18:45 Uhr im  Stadhäger Jahnstadion. Die Elf von Trainer Schmitz kann ohne Druck in dieses Derby gehen. Potential einen Punkt dort mitzunehmen hat die Mannschaft.   >Der Pressevorbericht<

Für die 1.Herrenmannschaft geht es am Sonntag mit einem Heimspiel im Jahnstadion gegen den Aufsteiger STK Eilvese pm doe Punktspielrunde. Anstoß ist um 15:00 Uhr. Eine kniffelige Aufgabe für den VfL gegen starke Eilveser die neulich erst den Aufstiegsfavoriten SV Ramlingen-E. im Bezirkspokal auf eigenem Platz rauskickten. Also gleich eine Standortbestimmung für das Team von Heiko Thürnau/Björn Schütte.   >Der Pressevorbericht<