C1-Junioren: Klarer 4:0 Auswärtserfolg bei der SG Arnum/Hemmingen...

11 Jun 2018 - 13:30

Am Samstag stand für uns das letzte Spiel der Saison bei der SG Arnum/Hemmingen an. Der Gegner, der bereits vor der Partie als Absteiger feststand, konnte aber in der Rückrunde mit einigen Achtungserfolgen aufwarten. Wir waren somit gewarnt.

Von Beginn an kamen wir gut ins Spiel und gingen bereits in der 2. Spielminute in Führung, im Spielaufbau fand Daniel den in den Raum startenden Arlind , der mit einer gekonnten Körpertäuschung seinen Gegenspieler ins Leere laufen ließ und danach den Keeper im 2. Anlauf überwinden konnte. 2 Minuten später konnten wir nach einer Kontersituation gar auf 0:2 erhöhen, nach einer Ecke gegen uns wurde der Ball mit viel Übersicht aus der Gefahrenzone geklärt und auf Arlind gespielt, der den Ball gut festmachte und im richtigen Moment den mitlaufenen Lasse anspielte, der dann uneigennützig wieder Arlind bediente. In der Folgezeit nahmen wir aufgrund der sicheren Führung und der immer mehr ansteigenden Temperaturen das Tempo ein wenig raus, so dass die Gastgeber auch zu dem ein oder anderen Torabschluss kamen, ohne dabei jedoch zum Anschlusstreffer zu erzielen. In der 29. dann der nächste Treffer, als wir uns über die rechte Angriffsseite schön  durchkombinieren konnten und schließlich war es Theo, der mit viel Übersicht den im Zentrum freistehenden Sami mustergültig bediente, Sami hatte aus Nahdistanz keine große Mühe, zum 0:3 einzunetzen. Mit dieser beruhigenden Führung ging es dann auch in die Pause.

Mit Beginn der 2. Halbzeit verstärkte der Gastgeber durch einige Umstellungen seine Defensive, so dass wir nun mehr Probleme bekamen, uns klare Torchancen zu erspielen. In der 41. Minute wurden wir jedoch noch einmal für einen schönen Spielzug belohnt, über Daniel und Noah kam der Ball zu Conner, der einen feinem Pass in den Lauf von Arlind spielte ,der sich gegen 2 Gegenspieler behaupten konnte und zum 0:4 abschließen konnte. In Folgezeit zollten beide Mannschaften dem Sommerwetter Tribut und kamen zu keinen weiteren erwähnenswerten Offensivaktionen mehr.

Bei den äußeren Bedingungen haben wir heute phasenweise ein richtig gutes Spiel gemacht und die Saison mit einer sehr guten Platzierung abgeschlossen. Für die Qualität der Truppe spricht, dass wir sowohl in der Meisterschaft, Bezirkspokal und auch Futsal-Runde immer vorn dabei waren.

News

Vorstandsinfos 2018 KW33

Liebe VfLèr, liebe Gäste,

Wieder einmal viele gute Resultate, viele knappe Spiele, die in der letzten Woche in beide Richtungen hätten enden können
Wer es verpasst hat, hier eine kleine Info zum Sommerfest und Legendentreff, das am vergangenen Samstag (18/8/18) stattfand.
Das Sommerfest lag mir persönlich sehr am Herzen, da es eine Hommage an die 80èr war, als sich auf dem Kunstrasenplatz -damals unser Stadionplatz- mehrere hundert Kinder einfanden um auf einer riesigen Hüpfburg zu „Turnen“. Gestern waren es leider viel weniger Kinder (circa 50), aber die die da waren blieben eine ganze Weile- immer ein gutes Zeichen. Es hat mir persönlich viel Spaß gemacht Kinder beim Tennisfussball, Hüpfen und Spielgerätspiel zu unterstützen. Selbst unser Präsident Martin Brandt saß zwischenzeitlich auf einem kleinen Roller! Ich hatte ja am Anfang meiner „Amtszeit“ gesagt, dass die Gemeinschaft mir am wichtigsten ist und war...