Leiter NLZ Hannover 96 bedauert "stillose" Transferabwicklung um Adrian Schefer

9 Jul 2019 - 16:44

Mit einem Telefonanruf bei unserem Sportlichen Koordinator der U19-U15 Lennart Meyer hat sich Michael Tarnat Leiter des Nachwuchsleistungszentrums von Hannover 96 entschuldigt.

Was war geschehen: Im Vorfeld des auf die letzten Tage der Wechselfrist zustande gekommenen Wechsels von Adrian Schefer zu Hannover 96 hatte kein Trainer der "Roten" Kontakt mit dem VfL Bückeburg aufgenommen, was Michael Tarnat mehr als unglücklich fand. Er kann den "Groll" gegenüber dem "großen Verein" verstehen. Ihm war es ein Anliegen sich persönlich bei dem Partnerverein VfL Bückeburg dafür zu entschuldigen.

News

Kommende U-17 mit Kennenlernwochenende in Nienstädt u. beim Fabbenstedter Vergleichsturnier

Am Wochenende ging es für die neue U17-Junioren vom VfL Bückeburg unter Anleitung von Lennart Meyer und seinem Co-Trainer Johann Schefer zur ersten Perspektivmaßnahme bevor es dann am Sonntag (14.07.19) mit der Vorbereitung losgeht.

Am vergangenen Samstagvormittag trainierte ein Großteil der neuen U-17 Mannschaft auf dem Vorplatz des alterwürdigen Schierbachstadions. Da die Plätze in der Kornmarsch noch aufgrund von Platzarbeiten gesperrt sind luden die Nienstädter Kollegen die Landesligajunioren des VfL auf ihre Anlage ein. So stand einer lockeren zweistündigen Kennenlerneinheit nichts im Wege. Sonntag fuhr man dann ins westfälische Fabbenstedt...