NFV teilt mit, dass der Spielbetrieb bis zum 19.04.20 ausgesetzt wird

17 Mär 2020 - 16:39

In seiner Pressemitteilung Nr.37 vom 17.03.20 teilt der Niedersächsische Fußballverband mit, das die Aussetzung des Spielbetriebes bis einschließlich Sonntag, 19.04.20 verlängert wird. 

Am 10.04.20 entscheidet der Verband dann, wie es weitergeht. Der genaue Wortlaut der Pressemitteilung auf der homepage des NfV oder >Hier<

News

2. Blutspendetermin in Bückeburg: 26.03.20 ab 09:30 Uhr in der Jägerkaserne

Wer Blutspenden möchte kann den VfL am 26.03.2020 ab 09:30 Uhr in der Bückeburger Jägerkaserne dabei auch noch unterstützen. Das Mitmachen bei der Blutspendemeisterschaft ist ganz einfach:

• Freunde, Fans und Unterstützer des Vereins mobilisieren
• Gemeinsam vom 01. März – 31. Mai 2020 auf einem Spendetermin des DRK-Blutspendedienstes Blut spenden
• Teilnahmecode erhalten
• Für den VfL abstimmen unter: www.blutspendemeister.de

Jeder eingelöste Code bringt einen Punkt für den angegebenen Verein. Die Vereine mit den meisten Stimmen gewinnen in ihrem Bundesland-Ranking. Zu gewinnen gibt es hochwertige Trikotsätze und Fußbälle. Teilnahmeberechtigt sind alle Amateurfußballvereine, die im Fußballverband in Niedersachsen, Bremen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Mecklenburg-Vorpommern registriert sind.
Alle Informationen und Materialien zur Aktion, sowie den aktuellen Tabellenstand finden Sie unter www.blutspendemeister.de .

Hier geht es zu den  >Teilnahmevorraussetzungen<

Ausfälle und Einschränkungen beim Fußball durch Corona

Der VfL gibt folgende Einschränkungen wegen Coronasituation bekannt:
- Ab sofort wird der Trainingsbetrieb der Unteren Jugendmannschaften (Bambini bis D-Junioren) bis zum 1. Tag nach den Osterferien eingestellt.

- Mit heutiger Information an die Vereine teilt der NFV mit, das sämtliche Spiele in seiner Verantwortung bis zum 23.03. ausfallen werden, das heißt für den VfL, das bis dahin sowohl im Jugendleistungsbereich von den C-Junioren bis zu den A-Junioren und auch bei allen Herrenmannschaften demnach auch der Trainingsbetrieb ruht.

Wir halten euch weiter auf dem Laufenden, möge jeder gesund durch die Zeit kommen.