VfL in der Schlußminute mit Sieg in Steimbke

6 Aug 2019 - 22:31

Mit einem mühevollen aber verdienten 3:2 Sieg in der 2. Runde des Bezirkspokals setzte sich der VfL beim SV B-E Steimbke durch. Es ließ sich gut an für den VfL, denn Tobias Versick konnte bereits in der 12. Min. das 1:0 für den Gast erzielen. Als dann der SV nach einer Viertelstunde mutiger wurde, konnte Finn Schwarck in der 20. Min. den 1:1 Ausgleich herstellen. Nach der Pause ging Steimbke in der 50. Min. durch Oliver Poltier mit 2:1 in Führung. Jetzt drängte der VfL auf den Ausgleich, den Finn-Kristian Fischer in der 66. Minute erzielen konnte. Steimbke wollte das Ergebnis nun ins 11-Meterschießen retten, mußte dann doch noch den 3. Treffer kassieren als ein Abwehrspieler einen Schuß von Bastian Könemann ins eigene Tor beförderte.   >Sportbuzzerbericht<

News

Schiedsrichterlehrgang des NFV-Kreises Schaumburg 2020 geplant

Der Schiedsrichterausschuß möchte im Neuen Jahr wieder einen Schiedsrichter-Anwärter Lehrgang starten.

Beginn ist Mittwoch 26. Februar 2020 - Ort wird noch festgelegt. Es werden ca 5 bis 6 Lehrabende durchgeführt mit einer Abschlußprüfung.

Der Lehrgang wird ONLINE begleitet.

Mindestalter 14 Jahre

Ich bitte um Anmeldungen (Name - Geb. Datum - Anschrift - Mailadresse - Verein) an meine Anschrift - siehe unten.

Mit dem Aussetzen des Punktabzuges ist der Schiedsrichterbestand im NFV-Kreis Schaumburg extrem zurückgegangen. Zukünftig werden immer öfter Spiele ohne Schiedsrichter stattfinden. Auch unser VfL ist davon betroffen. 

Wer sich kurzfristig zum Schiedsrichter ausbilden lassen möchte kann sich bei unserem Schiedsrichterobmann Volker Pfeiffervolker.pfeiffer1@web.de , Tel.:0162-2339401 anmelden.