News

Herrenmannschaften mit Remis in ihren Spielen

28 Aug 2019 - 11:17

Mit einem Punkt kehrte der VfL von den Krähen aus Langenhagen bei seinem 3:3 zurück. In einem guten Spiel ging der VfL in der 27. Minutze durch Markus Mensching mit 1:0 in Führung und versäumte es danach den 2 Trffer nachzulegen. Dafür glich der TSV KK in der 33. Minute durch Aydemir zum 1:1 aus. Nach der Pause konnte sich der VfL wieder gut in Szene setzen und gin durch Jakob Kühn in der 70 . Minute wieder mit 2:1 in Führung. Der TSV versuchte es nun mit hohen Bällen u.

Englische Woche: VfL bei den Krähen; U-23 gegen Lachem

27 Aug 2019 - 08:40

Nach seinem überraschenden Sieg gegen den FC Wunstorf tritt der VfL heute um 19:00 Uhr beim TSV Krähenwinkel-Kaltenweide an. Die Krähen sind gut drauf haben sie doch in Pyrmont mit 5:0 gewonnen. Mit der Einsrtellung von Godshorn ist somit nichts zu gewinnen. Vielleicht schafft es Trainer Brandt den Jungs die richtige Einstellung mit auf den Platz zu geben.  

U-23 verliert Spiel beim SV Gehrden nur 2:1

25 Aug 2019 - 22:33

In einem einseitigen Spiel verliert die zu harmlos auftretende U-23 beim SV Gehrden mit 2:1. Auch wenn das Ergebnis sich knapp anhört, hatten doch die Gastgeber dickste Chancen für einen höheren Sieg liegen lassen. Der SV ging in der 22. Min. durch Marcel Busse mit 1:0 in Führung. Nach der Pause erhöhte Roman Busse auf 2:0 für die Gastgeber. Bis zur 88. Minute konnte der SV seine drückende Überlegenheit nicht zu weiteren Toren nutzen.

VfL erwartet Vizemeister Hemmingen/Westerfeld; U-23 beim TuS Harenberg

10 Aug 2019 - 12:08

Nach der Auftaktniederlage in Sulingen erwartet der VfL am Sonntag um 15:00 Uhr im Jahnstadion den SC Hemmingen-Westerfeld. Auch in dieser Saison hat der SC wieder eine Topmannschaft zusammen, die als Meisterschaftsanwärter gehandelt wird. Das wird für die mit Youngstern gespickte VfL-Mannschaft ein ganz dickes Brett. Nur über den Teamgeist ist etwas für den VfL möglich, dazu müßte die Mannschaft in der Defensive aber besser stehen. Ob die Routiniers Alexander Bremer u.

VfL in der Schlußminute mit Sieg in Steimbke

6 Aug 2019 - 22:31

Mit einem mühevollen aber verdienten 3:2 Sieg in der 2. Runde des Bezirkspokals setzte sich der VfL beim SV B-E Steimbke durch. Es ließ sich gut an für den VfL, denn Tobias Versick konnte bereits in der 12. Min. das 1:0 für den Gast erzielen. Als dann der SV nach einer Viertelstunde mutiger wurde, konnte Finn Schwarck in der 20. Min. den 1:1 Ausgleich herstellen. Nach der Pause ging Steimbke in der 50. Min. durch Oliver Poltier mit 2:1 in Führung.

Verpatzter Punkspielauftakt der Herrenmannschaften

5 Aug 2019 - 08:58

Mit einer am Ende  4:1 Niederlage kehrte der VfL von seinem ersten Auswärtsspiel der neuen Saison aus Sulingen zurück. Das Spiel war, auch wenn es das Ergebnis nicht ausdrückt enger als manch andere Partie gegen den TuS in den vergangenen Jahren. In der 24. u. 26. Min. ging der TuS durch einen Doppelschlag von Chris Brüggemann u. Dennis Pissor mit 2:0 in Führung. Anschluß konnte der VfL in der 35. Min. durch ein Eigentor von Dennis Neumann in der 35. Min. herstellen.

VfL startet am Samstag in Sulingen, U-23 Sonntag gegen TSV Algesdorf

3 Aug 2019 - 07:41

Am Samstag um 16:00 Uhr startet der VfL beim TuS Sulingen in die neue Saison. Schon vor dem Start hat Trainer Torben Brandt einige Ausfälle zu beklagen, so dass die Latte beim TuS noch höher liegt als normal. Nur wenn der VfL von Anfang an im Spiel steht, kann er mit den wahrscheinlich wieder starken TuS mithalten. Der Bus zum Spiel fährt um 13:30 Uhr am Jahnstadion ab. Das Spiel wird auch live übertragen. Der link dazu auf unserer Startseite.
Die U-23 hat ihr erstes Spiel im Jahnstadion und trifft am Sonntag um 15:00 Uhr auf den TSV Algesdorf. Gleich eine Standortbestimmung für das neue Trainerduo Steffen Potthast und Pascal Könemann. Der TSV hat bereits anschauliche Spiele gezeigt, sodass mit einer starken Leistung gerechnet werden kann. Wie das neuformierte VfL-Team sich aus der Affäre zieht, wird sich zeigen.   >Die Pressevorschau<

FSJ´ler Leon Großkelwing übergibt nach einem Jahr das Zepter an Nico Landfester

2 Aug 2019 - 14:06
Verabschiedung FSJ´ler Leon Großkelwing u. Begrüßung von Nachfolger Nico Landfester durch den Vorstand der Fußballabteilung

Ein Jahr Bundesfreiwilligendienst ist für den ersten FSJ´ler der Fußballabteilung nun Geschichte. Am vergangenen Mittwoch trafen sich Mitglieder des Fußballvorstandes mit dem scheidenden und neuen FSJ´ler im Jahnstadion zur symbolischen Übergabe. Dabei bedankten sich die Vorstandsmitglieder herzlich für die von Leon Großkelwing geleistete Arbeit und überreichten ihm ein von HSV-Trainer Dieter Hecking signiertes Trikot.

Tom Cross, Falko Rohrbach und Wolfgang Keusch würdigten die gute Leistung in der Abteilung und begrüßten gleichzeitig Nico Landfester als seinen Nachfolger, der ab dem 1.August seine Tätigkeit aufnimmt.
Beiden Jungs gelten gute Wünsche für ihre sportliche und berufliche Zukunft. Leon beginnt eine Ausbildung und bleibt dem Verein als Spieler und Betreuer erhalten.

VfL gewinnt Pokalkrimi in Evesen

29 Jul 2019 - 12:36

Mit 5:4 nach Elfmeterschießen gewann der VfL das Bezirkspokalspiel beim VfR Evesen. Trotz Überlegenheit im gesamten Spiel machte der VfL es unnötig spannend, weil er zu schlampig mit seinen dicken Chancen umging. In der 33. Min. ging der VfL verdient durch Jakob Kühn, der einen Abpraller in die Maschen haute in Führung. Mit dieser ging es in die Pause.

Heißes Bezirkspokalspiel beim VfR Evesen

27 Jul 2019 - 23:16

Nach der Niederlage beim Volksbankmasters in Lüdersfeld kommt es am Sonntag um 15:00 Uhr in Evesen zur Neuauflage des Duells zwischen dem VfR und dem VfL. Nach dem Kreuzbandriß von Nachwuchsspieler Michel Kümmel, war Trainer Torben Brand alles andere als begeistert von der Härte, die der ein oder andere Eveser mit ins Spiel brachte. Nicht nur wegen des Wetters wird es ein heißes Spiel, bei dem die VfLér alles geben müssen um eine Runde weiterzukommen. Vielleicht kann der aus dem Urlaub zurückgekommene Alexander Bremer den Unterschied ausmachen.  >Der Vorbericht<

Seiten